Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln

Rotterdam 2015 - Exkursionsbericht

Rotterdam, eines der kulturellen Zentren in den Niederlanden, war das diesjährige Ziel der traditionellen Exkursion des EWI-Alumni Vereins.

Am ersten Exkursionstag besichtigten die mitgereisten Alumni-Mitglieder zunächst Shell Pernis, eine der größten Raffinerien weltweit und bekamen einen Einblick in die Prozesse und Funktionsweise einer Raffinerie. Anschließend gewährte Eneco einen Einblick in die Funktionsweise ihrer Smart Home ("Toon") sowie der SmartCharging Anwendung für Elektrofahrzeuge ("InCharge").

Am zweiten Exkursionstag stand eine Hafenrundfahrt mit der eindrucksvollen Skyline und dem imposanten Rotterdamer Hafen für die Mitglieder des Alumnivereins auf der Agenda. Im Anschluss wurde das Hochwasserwehr "Het Keringhuis" besucht, welches den Süden der Niederlande bei einer Sturmflut abschließen und damit vor Hochwasser schützen soll. Das gemeinsame Abendessen rundete die Exkursion ab und gab den Alumni die Möglichkeit den Tag gemeinsam ausklingen und die Erlebnisse der Exkursionsfahrt 2015 Revue passieren zu lassen.